DENKMALPFLEGE
•••  BESTANDSAUFNAHME:
    In der Denkmalpflege wird zur Erstellung eines Restaurierungskonzeptes eine Bestandsaufnahme
    durchgeführt. Diese beinhaltet das Betrachten des Ist-Zustandes des zu bearbeitenden
    Objektes und soll Klarheit verschaffen über weiterführende Maßnahmen.
    Man kann die Bestandsaufnahme auch in Form einer Dokumentation erstellen. Das ist eine
    schriftliche Arbeit für Kunden, Architekten oder Gutachter, die alle denkmalpflegerischen
    Aspekte ausleuchtet und unter anderem mit Zeichnungen und Schadenskartierungen
    alle Gegebenheiten festhält und bewertet. Wir können solche Dokumentationen der
    Bestandsaufnahme erstellen und verfügen über aussagekräftiges Ansichtsmaterial, dass
    wir Ihnen gerne auf Anfrage präsentieren können.
    Sandra Eisenmenger ist als Technikerin für Baudenkmalpflege für diesen Bereich zuständig.






www.farbfee.de Malermeisterbetriebe Gerd & Sandra Bauscher • Schäfergasse 19 • 61138 Niederdorfelden • Fon: (0 61 01) 3 31 76 • Fax: (0 61 01) 65 58 52